Montag, 11. März 2019

Herzmontag


Guten Morgen
Ich hoffe der Sturm "Eberhard" hat euch nicht erwischt und fortgeweht. Das war schon ein respektvoller Sturm und hat einigen Schaden angerichtet. Aber bei uns hier alles noch im grünen Bereich. Wenn ich da die Nachbargemeinden sehe...oh wei.....gleich muss ich zur Arbeit hoch auf den Berg...ich hoffe das dort alles heil geblieben ist. Das Herz habe ich diesmal in der Stadt in einem Hinterhof entdeckt. Eigentlich eine furchtbare Schmiererei dessen Sinn sich mir nicht erschließt.
Also ab damit zu



Grüßle Mummel 

Kommentare:

  1. guten morgen,

    Ja der Sturm war nicht ganz ohne, das stimmt und nun liegt bei uns Schnee =(
    Hab einen tollen Montag

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2019/03/montagsherz_11.html

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht stellt das "Moderne Kunst " dar , grübel.
    Wir haben nun seit heute wieder dicken Schneefall :-(
    ♥liche Grüße
    https://kreativ-im-rentnerdasein.blogspot.com/2019/03/aus-1-mach-2.html

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich wo man Herzen finden kann, wenn man mit offenen Augen durch den Tag geht.

    LG Peggy

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns ist der Sturm noch nicht ganz weg - hier bläst es noch ziemlich.

    Ich sehe das auch als Schmiererei, aber irgendjemand wollte da zumindest noch ein Gefühl mit dem Herz ausdrücken.

    LG und einen schönen Montag
    Babsi
    https://belichtetblog.wordpress.com/2019/03/11/montags%E2%99%A5-60/

    AntwortenLöschen
  5. es ist reichlich windig
    aber alles im grünen Bereich ;)
    tja.. wie sagt man immer
    Narrenhände beschmieren Tisch und Wände ..
    aber wenigstens ein Herz ist dabei ..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mummel,
    nur Sturm und Regen, zum Glück kein Schnee!!!
    An der Wand haben Narrenhände sich ja wenigstens zu einem Herz erbarmt, gell.
    Schönen Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen