Montag, 28. Januar 2019

Montagsherz

Guten Morgen 
 Heute ist es im Saarland verdammt windig und kalt und regnet tut es auch,  also kein schönes Spaziergang Wetter. Dann eben im Haus...... auf meine Wanderung durch die Klinik habe ich dieses wunderschöne natürliche Herz gefunden, eine Anthurie, und natürlich gleich an euch gedacht. Abgeknipst und schnell damit ab damit zu








Die Anthurie zählt zu den beliebtesten Zimmerpflanzen und  wurde außerdem zur Zimmerpflanze des Monats Dezember 2018.  Schön anzuschauen, einfach zu pflegen und eine echte Persönlichkeit im Haus. Obwohl der farbige Teil der Pflanze von vielen für die Blüte gehalten wird handelt es sich eigentlich um ein farbiges Hochblatt, die Blüte der Anthurie ist nämlich sehr klein und befindet sich auf dem Kolben den das Hochblatt umgibt.  Die Anthurie stammt aus den tropischen Regenwäldern Kolumbiens, Guatemalas und Brasilien. Dort wachsen die Pflanzen auf Bäumen ohne diesen Nährstoffen zu entziehen. Sie liebt die warme Umgebung und den hohen Feuchtigkeitsgrad der Luft.

Quelle: www. blumenuero.de

Grüßle Mummel 

Kommentare:

  1. guten morgen,

    Aaah solch tolle Pflanze hatten wir vor kurzem auch noch =)

    Starte gut in die neue Woche

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2019/01/montagsherz_28.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mummel,
    wunderschöne Perspektive dieser feinen und sehr beliebten Zimmerpflanze.
    Hab einen angenehmen Wochenstart trotz Regen-Schmuddelwetter,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  3. Direkt an der Rheinland-Pfälzischen Grenze zum Saarland ist das Wetter auch nicht besser. Es schneit und stürmt und ist einfach nur kalt. Deswegen ist Deine Anthurie ein schöner Lichtfleck im grau-in-grau des Wetters.

    LG Babsi
    https://belichtetblog.wordpress.com/2019/01/28/montags%E2%99%A5-58/

    AntwortenLöschen