Samstag, 16. Januar 2016

Buch fertig gelesen

Und Gott sprach:Du musst mir helfen

Hans Rath
  Taschenbuch
Wunderlich Verlag



Klappentext:

Die Welt ist schlecht. Das muss Jakob Jakobi am eigenen Leib erfahren, als er ausgerechnet auf dem Weihnachtsmarkt von zwei Typen in Nikolausverkleidung bestohlen wird. Aber nicht nur im Kleinen, auch im Großen muss dringend was passieren auf der Erde.
Sagt wer? Ein alter Bekannter Jakobs: Gott persönlich. Der taucht in Gestalt des Lebenskünstlers Abel Baumann auf und wirft erst mal Jakobs Winterurlaubspläne über den Haufen. Und nicht nur das: Diesmal ernennt Gott seinen Ex-Therapeuten kurzerhand zum neuen Messias. Eine kleine Schar etwas zwielichtiger Apostel gesellt sich auch bald dazu - doch Jakob zweifelt sehr daran, dass das mit der Weltrettung so funktioniert. Und wo soll man überhaupt anfangen?
 ...

Dieses war das dritte Buch dieser Reihe von Hans Rath und ich muss sagen das die ersten beiden besser waren.Bei dem dritten Teil hatte ich das Gefühl als wäre alles schon mal da gewesen und die Handlung eher an den Haaren herbei gezogen.Wo ich beim ersten und zweiten Buch noch herzlich über die Situationskomik und manche Dialoge lachen konnte habe ich hier das Gefühl als versuche Herr Rath auf "Krampf" lustig und witzig zu sein.Das Buch fing mich nach den ersten 50 Seiten zu nerven  an und ich hatte Mühe wieder Lust zu finden weiterzulesen.Einzig und allein das das nächste Buch(ein Gebigeschenk) was in der Warteschleife hing animierte mich dazu dieses hier endlich zu beenden. Daher von mir leider nur


 



  2 von 5 Daumen hoch

Grüßle Mummel


Kommentare:

  1. Hallo Mummel,
    ich bin mit solchen Büchern ganz vorsichtig und Buchempfehlungen sind auch nur subjektiv. Der eine findet es toll, der andere gar nicht.
    Ich verlasse mich da eher auf mein Gefühl und weil ich eher Biografien lese, entpuppt sich das immer ganz gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ha...und ich war am überlegen ob ich dir das Buch zu Weihnachten schenke! Ich war mir aber sicher das Du es Dir schon selbst gekauft hast...puuuh! Ich lese gerade den zweiten Teil auf meinem Kindle und lach mich gerade schief (bin gerade dort wo die Ex mit Anton Feuerbach...) ich lach mich gerade scheckig!
    Schade das der dritte Teil so schwach ist. Dann brauch ich den wohl nicht! Daumen hoch für Dein Durchhaltevermögen!!
    Knutschi

    AntwortenLöschen