Montag, 10. Dezember 2018

MontagMorgenHerz

Guten Morgen

Die neue Woche hat schon wieder gestartet. Ich hoffe euer Wochenende war schön...meines war vollgepackt aber trotzdem Klasse. Am Freitag gabs im Mummelhaus den MummelGebi mit lieben Freunden und Familie.Ich muss echt brav gewesen sein. Am Samstag war der Weihnachtsmarkt im Ort angesagt.....sehr nass und windig aber nicht schlecht......Im zugigen Glühbierzelt hats dann den GöGa samt sämtlichen männlichen Mitstreitern umgehauen(krank) so das die Frauenfraktion in Kraft trat. Alles Easy.... Dienst übernommen bis 22:00 Uhr ......gewuppt.....Der Sonntag stand im Zeichen des Tee kochens für den erkrankten Männe, Feuerchen machen, etwas ruhen und werkeln für Weihnachten. Mein Montagsherz gabs zum Gebi Tag (eines von vielen) und wandert jetzt zu

Schöne Woche

Montagsherz




Grüßle 
 Mummel

Sonntag, 9. Dezember 2018

Flow 23

Und hier sind wieder die nächsten Fragen der Flow Challenge

die Idee kam von




1. Wie kannst du es dir leichter machen?

Ich könnte mein Zeitmanagement überarbeiten und manche Dinge etwas besser durchstrukturieren. Außerdem wäre es hilfreich auch mal, ohne schlechten  Gewissen, NEIN  zu gewissen Aufgaben oder Terminen zu sagen.

2. Worum weinst du insgeheim?

Um verlorenen Träume, Wünsche und Hoffnungen

3. Hast du jemals einen Liebesbrief geschrieben?

Ja, ich bin ein Kind der 80er, da haben wir noch eifrig geschrieben und es war bestimmt auch der ein oder andere Liebesbrief dabei.

4. Welchen Modetrend von früher findest du heute peinlich?

Also Schlaghosen sind schon arg Grenzwertig. Aber auch die klassische Pudel-Welle und Fön/ToupierFrisur sind heute echt Mega Peinlich.

5. Wie reich wärst du gern?

So reich das ich mir einfach keine Gedanken ums ausgeben machen muss. Ich brauche keine große Villa oder fette Autos aber wenn die Waschmaschine kaputt geht wäre es schön einfach eine neue kaufen zu könne ohne vorher den Kreditrahmen erhöhen zu müssen oder die 10 Tage Urlaub zu streichen.

6. Darf man lügen, um jemanden zu schützen?

Ich denke schon, nur sollte man überlegen wie weitreichend diese Lüge ist und ob man durch sie anderen Menschen Schaden zu fügt.

7. Was hast du in letzter Zeit gebraucht gekauft?

Bücher, da ich sie meist sowieso im Koffer und Tasche herumschleppe dürfen sie oft gebraucht sein.

8. Hörst du auf deinen Körper?

In letzter Zeit öfter wie früher. Allerdings zeigt mir mein Körper mittlerweile auch sehr viel deutlicher wenn etwas zu viel ist.

9. Wie oft schaltest du dein Telefon aus?

Jede Nacht und zwischendurch tagsüber vergesse ich es an zuschalten...das fällt mir aber meist erst sehr spät auf.

10. Worauf achtest du bei jemandem, dem du zum ersten Mal begegnest?

Ob er Humor hat und Spaß versteht und vor allem ob es ein Klugscheisser ist der ALLES besser weiß und kann. (so was kann ich ja überhaupt nicht leiden)


Grüßle

Mummel

Samstag, 8. Dezember 2018

Freitag am Samstag

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

  mehr Freitagsfüller bei Barbara-Danke

Gestern war im Mummelhaus viel los und deswegen habe ich den Freitagsfüller am Samstag für Euch


1. Im Allgemeinen bin ich meist ziemlich hektisch, aber lieber wäre ich ruhig und relaxt.

Schon seit meiner Kindheit assoziieren die Leute mit mir Hektik, Geschwindigkeit, Lebhaftigkeit, Wirbelwindigkeit( Neue Wortschöpfung) ihr wisst was ich meine, allerdings wünschte ich mir für mich eher das Gegenteil. Ich wäre gerne eher ruhig und strukturiert und das will mir keiner glauben.


2. Ich habe immernoch nicht alle Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr.

Ich bin dieses Jahr verdammt spät und nicht besonders glücklich darüber.


3. Bei diesem Wetter brauche ich jeden Tag  ein prasselndes Feuerchen im Kamin

Es ist zwar nicht unbedingt kalt draußen aber verdammt nass und ungemütlich, da muss ein Feuerchen Abhilfe schaffen.


4. Schnitzel mit Kartoffelsalat und Brettspiele , das erinnert mich sehr an Weihnachten in meiner Kindheit .

Diese Tradition haben meine Eltern eingeführt und ich habe sie übernommen. Ohne  dies ist es kein richtiges Weihnachtfest.


5. Mein Auto  ist ziemlich cool und feuerrot.

Ich habe seit zwei Jahren einen feuerroten Fiat 500 und liebe ihn. Der passt so richtig zu mir und um ihn zu kriegen bin ich damals 250 km weit gefahren.


6. Das Jahr rast dahin, viel  zu schnell !

 Aber ich glaube dieses Empfinden habe ich jedes Jahr, nur halt jedes Jahr stärker.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend(Freitag) freue ich mich auf meine Geburtstagsgäste ,

Ja alle Jahre wieder und es wird bestimmt sehr lustig.


morgen (Samstag) habe ich geplant, am Weihnachtsmarkt zu helfen

....und das bei diesem Suddelwetter.


und Sonntag möchte ich werkeln !

was sonst......
Grüßle

Mummel

Mittwoch, 5. Dezember 2018

Faces

In jedem Monat möchte 
 Gesichter sehen.
Und zwar solche die nicht auf den ersten Blick erkennbar sind.
Gesichter ob am Himmel,in Alltagsdingen oder Natur




Diese Handtasche scheint irgendwie etwas brummelig zu sein.

Grüßle 
 Mummel

Montag, 3. Dezember 2018

Montag

Guten Morgen

Der Dezember hat angefangen und bis Weihnachten haben wir nicht mehr viel Zeit.Dieses Jahr bin ich komplett aus meinem Zeitplan gekippt...warum...keine Ahnung. Sonst habe ich spätestens Anfang  November ALLE Geschenke damit ich im Dezember in Ruhe einpacken kann oder vielleicht noch den einen oder anderen etwas ungewöhnlicheren Weihnachtswunsch versuche zu finden und/oder falls dem Paketzusteller ein Malheur passiert (gaaaanz aktuell) noch umdisponieren kann. Aber ich bin zu spät. Erst ein Geschenklein liegt im Versteck, die anderen warten auf der Bestell/Kaufliste und ich.....ich geh´ erstmal auf nen Weihnachtsmarkt und knipse, wie hier in Kassel,  das/die Montagsherzen na dann ab damit zu

Schöne Woche

Montagsherz



Grüßle 
 Mummel

Sonntag, 2. Dezember 2018

Flow 22

Und hier sind wieder die nächsten Fragen der Flow Challenge

die Idee kam von

Nana -Der Bücherblog


1. Setzt du dir Regeln, die du dir selbst ausgedacht hast?

Ja klar überall habe ich Listen hängen die bis zu einem bestimmten Zeitpunkt erledigt sein sollten und wir diese Listen würde ich oft in reinstem Chaos versinken wenn ich natürlich einen Tag mal die Liste nicht abhaken kann sehe ich das auch nicht zu eng und es wird auf den nächsten Zeitpunkt verschoben.

2. Bedauerst du etwas?

Ich glaube, es gibt Dinge die hätte ich vielleicht gerne getan und dann bedaure ich sie schon, allerdings beim genaueren Betrachten waren diese Dinge die ich getan habe auch nicht wirklich die schlechtesten.

3. Welchen Zeichentrickfilm magst du am liebsten?

Am liebsten mag ich Cap und Capper von Disney. Den habe ich als Kind im Kino gesehen und seitdem ein Fan.

4. Was würdest du deinem Kind gern fürs Leben mitgeben?

Meinen Kindern möchte ich gerne mitgeben das sie "Alles schaffen können". Nichts ist wirklich unmöglich wenn  sie sich ein Ziel setzen und es wirklich wollen.

5. Wann hast du zuletzt ein Bild ausgemalt?

Das ist schon ewig her....aber ich könne mir doch mal wieder ein Malbuch kaufen...habe ich als Kind sehr gerne gemacht.


6. Mit wem stöberst du am liebsten in Erinnerungen?

Mit meiner Mutti und der Mummelkind. Wir sind immer wieder erstaunt das wir immernoch Neues voneinander erfahren.

7. Verschweigst du deinem Partner manchmal Sachen, die du gekauft hast?

Klar, kommt vor. Die Sprüche "was willst du denn mit dem Ding/Kram/Zeug"  muss ich mir nicht wirklich geben.

8. Gehst du gern ins Kino?

Ja sehr gerne

9. Wie großzügig bist du?

Ich denke ich bin schon sehr großzügig, vor allem im Materiellen Bereich, mit meiner Zeit allerdings gehe ich eher geizig um und überlege genau für was ich sie verwende.


10. Wie geht es dir wirklich?

Im Moment würde ich ehrlich sagen solala. Hier und da fangen immer mehr Zipperlein an die mich wirklich nerven, außerdem werden die Ohren samt Tinnitus einfach immer schlechter und an einen erholsamen Schlaf ist kaum noch zu denken und das stresst mich extrem.

Grüßle

Mummel

Freitag, 30. November 2018

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

  mehr Freitagsfüller bei Barbara-Danke


1. Am Nikolaustag  wird bei uns im Mummelhaus ein Geburtstag vorbereitet.

Da ich am nächsten Tag Geburtstag habe ist bei uns eigentlich immer viel los. Die Kinder sind groß da stellt der  Nikolaus nur noch ein Teller auf und dann geht's ab ans vorbereiten.

2.  Ich hatte ihn schon meinem 2018er Schnupfen.

Dieses Jahr war ich besonders früh.Im November hat mich schon gleich eine Erkältung erwischt Halskratzen,  Triefnase und Husten..... aber das ist zum Glück rum.

3.  Hast du gewusst das ich meinen ersten Freitagsfüller  im Jan. 2011 ausgefüllt habe?

Ich habe gerade mal nachgeschaut interessante Antworten die sich über die Jahre angesammelt haben.

4. Die schöne stressige Glitzerzeit beginnt bald.

Der Dezember ist für mich der Liebste Monat im Hinblick auf arbeiten und Vorbereitung allerdings auch der stressigste,  manchmal weiß ich nicht wie ich diese beiden Ansichten unter einen Hut bringen soll.

5. Ich kenne jemanden, die macht mich einfach wahnsinnig, und das finde ich sehr schade.

Eine liebe Kollegin von mir mit der ich gerne mehr befreundet sein würde macht mich wahnsinnig und ich weiß einfach nicht wie ich das lösen kann.

6.  Mal sehen wie sich das Mitarbeiterroulette dreht? Das ist für alle sehr spannend.

Bei uns auf der Arbeit wird in den letzten Zeit immer öfter dass Mitarbeiter Roulette gedreht. Der obere Boss mischt sich viel zu viel ein. Es kann leider gar keine richtige Teambildung mehr entstehen. Leider steht der nächste Wechsel an,  alle Kollegen warten gespannt was dann passiert aber das Team wird bestimmt dadurch nicht besser..... schade


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  auf die letzte Chorprobe vorm Weihnachtsmarkt und der großen Pause ,

Nach dem großen Konzert dieses Jahr haben wir uns wirklich eine Pause verdient auch darauf freue ich mich auch.


morgen habe ich geplant, die nächste Weihnachtsfeier zu besuchen

Als Abschluss zählt immer unsere Weihnachtsfeier und der Weihnachtsmarkt

und Sonntag möchte ich nix machen außer etwas werkeln.

Am Sonntag soll es auch nicht so kalt werden da kann ich in die Scheune gehen.

Grüßle

Mummel


Montag, 26. November 2018

Mooontag

Guten Morgen
Schon wieder Montag...Wahnsinn. Das Wochenende war pikepake voll. Am Freitag die zweite Weihnachtfeier für dieses Quartal, am Samstag Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt und Sonntag gins auf eine Fortbildung.....ich bin ganz schön geschlaucht.....aber trotzdem muss es ja weitergehen....hier also mein heutiges Herz oder die Herzchen....entdeckt auf Sylt auf MummelMuttis Socken......und jetzt ab damit zu


Schöne Woche

Montagsherz




Grüßle 
 Mummel

Sonntag, 25. November 2018

Flow 21

Und hier sind wieder die nächsten Fragen der Flow Challenge

die Idee kam von

Nana -Der Bücherblog



1. Wenn du emigrieren müsstest: In welches Land würdest du auswandern?

Schwierig.....ich glaube gerne nach Neuseeland, aber dort war ich noch nie und vielleicht sieht es nur auf Bildern und Filmen immer so schön aus und ist in der Realität ganz anderes. Schweden könnte ich mir auch vorstellen.


2. Führst du Tagebuch?

Ab und zu denke ich darüber nach um irgendwelchen Ballast und blöde Gedanken los zu werden aber irgendwie scheitert es doch immer wieder.


3. Welche Personen sind auf deinem Lieblingsbild abgebildet?

Auf meinem Lieblingsbild sind meine Kinder samt Familienhund abgebildet.


4. Was magst du am Sommer am liebsten?

 Der GöGa und ich sitzen gerne mit einem Weinchen im Garten und spielen Karten und klönen, das mag ich schon sehr gerne.


5. Auf was kannst du am leichtesten verzichten?

Auf Alkohol...auch wenn ich auf Feierlichkeiten gerne mal ein Radler oder Hugo trinke könnte ich darauf locker verzichten


6. Wie häufig gönnst du dir etwas?

Ich denke sehr oft...hier mal ein schönes Buch, dort ein schönes Kleidungsstück....


7. Woran denkst du morgens zuerst?

Oh nein schon wieder aufstehen........


8. Was gibt dir in schweren Zeiten Halt?

Meine Familie gibt mir immer Halt. Egal was los ist.


9. Welchen Wochenendtrip oder welche Kurzreise hast du gerade geplant?

Zählt hier auch eine Reha-Kur???? Die steht als nächstes an.


10. Was bedeutet Freundschaft für dich?

Freundschaft bedeutet "da" zu sein, dem anderen zu zu hören und auf gar keinen Fall das Vertrauen zu missbrauchen.


Grüßle

Mummel

Freitag, 23. November 2018

Freitag ist Füllertag

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
  mehr Freitagsfüller bei Barbara-Danke



1.  Drei Dinge, die ich am Advent liebe: den Plätzchenduft, die Lieder und die kuschligen Sonntage

Ich backe selber, seit die Mummelkinder groß sind,  keine Plätzchen mehr (ab und zu backt die Tochter mit einer Freundin) denn ich esse sie auch nicht gerne, aber den Duft finde ich großartig, Weihnachtslieder habe ich schon immer gemocht und schon seit November "Last Christmas" als Klingelton auf dem Handy.

2.  Den Sonntag verbringe ich im Moment häufig platt auf der Couch.

Sonntag ist meist der einzig wirklich freie Tag und den genieße ich gerne auf dem Sofa mit einem guten Buch und einem knisternden Feuerchen.

3.  Es war und ist im Moment eine sehr hektische und chaotische Zeit.

Und ich glaube bei meiner Arbeit wird sich das leider nie ändern. Im Moment belastet mich diese Aussicht sehr und ich bin auch nicht sicher wo das hinführt.

4.  Für Advent und Weihnachten zu dekorieren beginnen der GöGa und ich immer nach Totensonntag.

Vorher zu schmücken wäre hier auf dem Dorf das absolute NO GO . So bin ich groß geworden so war es schon immer und das ist ok.

5.  Gott sei Dank ist jetzt ist Wochenende.

Leider ist das auch schon wieder vollgepackt, genauso wie die nächsten....das ist leider im Dezember häufig so.

6.  Dieses Jahr  werde ich perfekt auf Weihnachten vorbereitet sein.....oder auch nicht.

Es ist allerdings auch kein Ziel  von mir perfekt zu sein, ich hoffe einfach das alles klappt und ich nichts vergessen habe.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  die Weihnachtsfeier meines Arbeitgebers,

ja,ja,ja...das ist dann schon für 2018 die zweite Weihnachtsfeier. Heutzutage muss man schon im November anfangen sonst bekommt man nicht mehr alles unter.

 morgen habe ich geplant, weiter in der Werkstatt zu werkeln und mich an den Computer zu setzen
  
Es muss weiter an Geschenkchen gebastelt werden, außerdem muss für die Chorfeier eine Diashow und Spiele  vorbereitet werden.

und Sonntag möchte ich eine Fortbildung besuchen !

Ja als wir uns angemeldet haben hatte ich auch wirklich Lust dazu, aber jetzt sieht das etwas anderes aus, aber da muss ich jetzt durch.


Grüßle
Mummel