Montag, 16. März 2020

Herzmontag

Guten Morgen
Schachmatt...kann man sagen. Meine Einrichtung ist zu...jetzt heißt es erst einmal nachdenken und Ruhe bewahren. Gleich gehts zum groß Putz in die Einrichtung (ist ja kein Urlaub). Das dauert erstmal und die nächsten Tagen werden Büro und Papierkram in Angriff genommen. Ich glaube wir haben noch ca. 4 Tage dann gibts ne Ausgangssperre. Ich finde  das alles eigentlich recht vernünftig und schlüssig und habe keine Panik...außer vielleicht das sich Mutti ansteckt, die hatte letztes Jahr eine schwere Lungenentzündung ist ist seitdem sehr anfällig...deswegen habe ich sie schon 1 Woche nicht mehr gesehen...ein Glück gibts Telefon und ich glaube ich erkläre ihr mal Skype....aber jetzt geh ich erstmal mit dem Wuffi....Bleibt gesund und ruhig und immer schön nachdenken...es ist alles nur zu unserem bzw für die Risikogruppe zum besten....
Das Herzchen geht jetzt flink zu




Ich wünsche euch ganz viel Gesundheit.


Grüßle
Mummel

Kommentare:

  1. guten morgen,

    Ein wenig Glück können wir ja ALLE gut gebrauchen in diesen "besonderen" Zeiten.
    Bleib gesund und komm gut durch die Woche

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Mummel,
    ohne etwas Glück geht nichts im Leben, gell.
    Bleib gesund und munter und starte gut in die neue Woche,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das Glück wünsche ich auch allen^^ Bei uns ja schon vorhanden, von heute auf morgen und ich finde es ebenso vernünftigt. Ist ja schon durch Italien bewiesen das die Kurve sich dann in eine "Gerade" verwandelt.

    Geht mir übrigens auch mit meiner Mutti so, über achzig und an Gewicht so gar nichts zuzusetzen. Bei mir hilft nur telefonieren um mich ein wenig zu beruhigen. Wobei sie es alles entspannt sieht, für sich.

    Bleib gesund, pass auf dich auf und liebe Grüsse rübergeschickt

    N☼va

    AntwortenLöschen