Dienstag, 11. Dezember 2012

Ich bin zurück..

Zum Gebitag habe ich von meiner Freundin eine Überraschung geschenkt bekommen...ich sollte mir den ganzen Sonntag und Montag Zeit nehmen.Viele Infos hatte ich nicht(dicke Sachen mitnehmen,Perso auch ansonsten ????)Am Sonntag Punkt 11:00 Uhr gings mit dem Auto los..durch den schönsten Schnee nach.....
 Koblenz.....
 
dort hatte meine Freundin in der Festung und Jugendherberge ein Zimmerlein reserviert...einfach nur geil
 mit der Seilbahn sind wir über den Rhein geschwebt um uns in einer Kirche ein wirklich tolles Konzert mit dem Sinfonieorchester und Chor anzuhören..phantastisch...

 ..danach gings auf den Weihnachtsmarkt zum Glühwein trinken und shoppen....später noch zum Spanier  essen und gaaanz spät in eine Piratenkneipe ..echt  richtig cool.
Am Montagmorgen lecker Frühstück und dann nochmal in die Stadt,,,shoppen...
Alles in allem ein toller Abend/Tag genau das richtige. Am schönsten war es mal Zeit zu haben über Gott und die Welt zu quatschen.Das schreit nach einer Wiederholung.....Danke

Kommentare:

  1. Och das klingt ja wundervoll!!Solche Momente muss man einfach geniessen und für immer gaaaaanz fest ins Herz schliessen!!
    Ich wünsche dir nun einen guten (verspäteten) Wochenstart.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. OH wie schön... Alleine schon den Bildern sieht man an, wie toll das war.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Na das war doch eine tolle Überraschung . Die Bilder sagen alles . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen