Donnerstag, 27. Dezember 2012

Assoziation*52 Abschied

Diesesmal möchte...  Kristin 
 unsere Assoziation über
"Abschied"
erfahren

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, 
die wir hinterlassen, wenn wir gehen.

Albert Schweitzer


Alles hat seine Zeit,
die Zeit der Liebe, der Freude und des Glücks,
die Zeit des Sorgens und des Leids.
Und die des Abschieds.
 Es ist vorbei.
Die Liebe bleibt.

Die Liebe ist wie eine Seeschwalbe,
sie braucht die Freiheit der hohen weiten Flüge.
Lass sie fliegen.
Eines Tages kehrt sie zu dir zurück,
gestärkt von ihrem Flug in tiefer Liebe
weil sie fort war.

Für mich bedeutet Abschied nicht unbedingt sterben,sondern gehen.Manche lieben Menschen muss man gehen lassen damit sie ihren eigenen Weg finden können.
Von den Menschen von denen wir im Sterben Abschied nehmen müssen, bleiben uns Erinnerungen und die Hoffnung auf ein Wiedersehen-wer weiß.
Abschied bedeutet auch ein Anfang
 Nun verabschieden wir uns bald von 2012 und begrüßen 2013
 

Kommentare:

  1. Was für schöne und passende Gedanken.

    Bis zum kommenden Jahr!
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Abschied und Anfang gehören irgenwie zusammen, schön geschrieben.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Beitrag hast du super schön geschrieben!! Und du hast vollkommen recht,jeder Abschied ist auch ein An+fang,auch wenn man es im ersten Moment nicht so sehen kann.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen