Freitag, 26. November 2010

Fertig

Heute habe ich meinen Adventskranz gemacht. Wie jedes Jahr auf die letzten Tage.Irgendwie bin ich noch nicht auf Weihnachten eingestellt(wie jedes Jahr)aber sobald der Weihnachtschmuck gemacht ist und das Haus dekoriertist(wird am Samstag in Angriff genommen), freue ich mich wie ein Schneekönig.. Hier erstmal nur mein Kranzrohling samt Kupferzubehör.Bei den Kerzen war ich mir nicht sicher aber.... ...ich habe mich entschieden. Diese Kerzenhalter habe ich bei Wie...Wo...Was...Weiß....O.... gefunden.Ich fand sie toll und sehr praktisch.Nach jedem Adventssonntag tausche ich einfach das Teelicht aus.Ich habe die Stummel am 4. Advent sowieso nie gemocht.O.K. die Halter waren nicht für einen Adventkranz gedacht, aber das ist MEINE Floristische Freiheit....grins.. ..hier ist er fertig. Mit viel Glitzerklimbim und Funkel genau wie ich es mag.(sieht man leider auf dem Foto nicht so dolle)


...Zimtstangen,eisige Beeren,Schleifchen,Engelchen und ein Schmetterling(der hat mir von den Farben so irre gut dazu gefallen)Noch so ne floristische Freiheit(hat meine Chefin immer gesagt).

Bis bald Mummel

Kommentare:

  1. Ich krieg ein schlechtes Gewissen, bei mir ist noch nix los adventsmäßig. Der Schmetterling ist aber schon sehr sehr freiheitlich oder?

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Wow der sieht echt voll schön aus, gefällt mir juti.

    AntwortenLöschen
  3. Dein Adventskranz gefällt mir. Der Schmetterling ist sicherlich für Einige gewöhnungsbedürftig. Mir sagt er zu.
    Mal ein etwas anderes geflügeltes Wesen!
    Liebe Grüße
    irmi

    AntwortenLöschen
  4. der kranz ist seeehr schön, mummelchen!! ich hab heut die wohnung dekoriert, morgen kommt noch der türschmuck dran und dann kann's "besinnlich" werden ;O)
    ich wünsch euch ein wunderschönes erstes adventswochenende!
    ganz liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Kranz, ich lieeebe die floristische Freiheit - Grins
    Ich freue mich auf Sonntag, Dich kennen zu lernen. Wir sind übrigens nicht die runde Kirche mit dem großen Turm sonder die kleine Versteckte, bei der Telefonzelle den Fußweg rauf.

    Bis dann, eine gespannte Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Dein Adventskranz ist wunderschön. Und die Seifen von Andrea liebe ich auch sehr.
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen