Sonntag, 2. Dezember 2018

Flow 22

Und hier sind wieder die nächsten Fragen der Flow Challenge

die Idee kam von

Nana -Der Bücherblog


1. Setzt du dir Regeln, die du dir selbst ausgedacht hast?

Ja klar überall habe ich Listen hängen die bis zu einem bestimmten Zeitpunkt erledigt sein sollten und wir diese Listen würde ich oft in reinstem Chaos versinken wenn ich natürlich einen Tag mal die Liste nicht abhaken kann sehe ich das auch nicht zu eng und es wird auf den nächsten Zeitpunkt verschoben.

2. Bedauerst du etwas?

Ich glaube, es gibt Dinge die hätte ich vielleicht gerne getan und dann bedaure ich sie schon, allerdings beim genaueren Betrachten waren diese Dinge die ich getan habe auch nicht wirklich die schlechtesten.

3. Welchen Zeichentrickfilm magst du am liebsten?

Am liebsten mag ich Cap und Capper von Disney. Den habe ich als Kind im Kino gesehen und seitdem ein Fan.

4. Was würdest du deinem Kind gern fürs Leben mitgeben?

Meinen Kindern möchte ich gerne mitgeben das sie "Alles schaffen können". Nichts ist wirklich unmöglich wenn  sie sich ein Ziel setzen und es wirklich wollen.

5. Wann hast du zuletzt ein Bild ausgemalt?

Das ist schon ewig her....aber ich könne mir doch mal wieder ein Malbuch kaufen...habe ich als Kind sehr gerne gemacht.


6. Mit wem stöberst du am liebsten in Erinnerungen?

Mit meiner Mutti und der Mummelkind. Wir sind immer wieder erstaunt das wir immernoch Neues voneinander erfahren.

7. Verschweigst du deinem Partner manchmal Sachen, die du gekauft hast?

Klar, kommt vor. Die Sprüche "was willst du denn mit dem Ding/Kram/Zeug"  muss ich mir nicht wirklich geben.

8. Gehst du gern ins Kino?

Ja sehr gerne

9. Wie großzügig bist du?

Ich denke ich bin schon sehr großzügig, vor allem im Materiellen Bereich, mit meiner Zeit allerdings gehe ich eher geizig um und überlege genau für was ich sie verwende.


10. Wie geht es dir wirklich?

Im Moment würde ich ehrlich sagen solala. Hier und da fangen immer mehr Zipperlein an die mich wirklich nerven, außerdem werden die Ohren samt Tinnitus einfach immer schlechter und an einen erholsamen Schlaf ist kaum noch zu denken und das stresst mich extrem.

Grüßle

Mummel

Keine Kommentare:

Kommentar posten