Dienstag, 25. September 2018

Ich seh rot.....und warm

Bei Anne 


Es  wird etwas rotes gesucht...egal was

Ein Schild,eine Tasse oder auch ein Hosenknopf egal Hauptsache 
ROT

Mein Beitrag für heute....



ja es ist kalt geworden....sehr kalt...vor allem Nachts.Und da ich das Fenster wegen GöGa noch nicht schließen darf muss halt schon mal meine wunderbare Flausche-Wärmflasche mit ins Bett.

Grüßle 

 Mummel

Kommentare:

  1. guten morgen
    Uhi das ist ja mal eine tolle Aktion, ich glaub ich stöber mal bei Anne für mehr Infos dazu =)
    Im übrigen bin ich deine 99 Followerin hier.

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ja ich seh´s gerade, aber sag mal wir "kennen" uns doch noch von "früher" oder täusche ich mich?LG

      Löschen
  2. Wie schön, wenn Frau sich zu helfen weiss:-)
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh ...die ist ja süß. Ich bin auch eine Frostbeule, aber derzeit schaffe ich es noch, mich alleine warm zu halten. Das Körnerkissen liegt aber schon griffbereit.

    Mein Rot-Beitrag: https://belichtetblog.wordpress.com/2018/09/25/15-tage-15-tassen-10/

    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Zuerst dachte ich an ein Kissen, aber so eine herzige Wärmflasche für das Bett ist ja noch viel genialer. Die sieht schon so richtig schön flauschig aus, da müssen die Füße einfach mollig warm werden. Ideal für den nächsten Winter.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Füsse, der Bauch und dazu noch richtig schön kuschlig.
      Grüßle

      Löschen
  5. Hallo liebe Mummel,
    Ich dachte auch beim ersten Blick an ein kuseliges Kissen.
    Dann las ich von deiner Flausche-Wärmflasche. Die ist ja genial.

    Liebe Grüsse
    Elke
    ____________
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mummel!
    Wie schade, dass ich deinen Vornamen nicht rausbekommen habe. Aber egal, ich freue mich dass du mit deinem Beitrag dabei bist.
    Zuerst dachte ich an eine Kerze, aber du klärst es ja auf.
    Oh, bist du so verfroren? Ich schlafe noch bei Minus 15 Grad mit offenem Fenster und wir liegen mit dem Kopf direkt unter unserem Fenster. Mein Lieblingsmensch mosert zwar immer rum, aber da muss er durch :-))


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen