Montag, 6. September 2010

Entchenrennen......

Wir waren am Sonntag mit unserer kleinen Dame in der Stadt beim Brücken- und Misson Olympicfest und da gabs, wie jedes Jahr ein "Entchenrennen".Die Enten haben am Hals eine Nummer und man kann sie für 3 Euronchen kaufen.


Dann werden sie oberhalb einer Mühle ins Wasser gelassen und auf Kommando schwimmen sie los.
einige bleiben auf der Strecke, andere sind Rennenten.Welche zuerst ins Ziel kommt gewinnt den Hauptpreis. Es gibt bis zu 40 Preise.2900 Enten wurden schwimmen geschickt. Der Erlös geht an die Opfer von Bränden, das Rennen wird jedes Jahr von der Feuerwehr organisiert. Ist ne tolle Sache.
Gruß Mummel

Kommentare:

  1. Als wir dort ankamen wurden gerade die letzten aus dem Wasser gefischt. Hast Du gewonnen?

    Liebe grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Leider nein, aber die Sache wars totzdem wert.Und schön wars ja sowieso.
    Gruß Mummel

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee, das mit den Entchen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen