Donnerstag, 9. September 2010

Morgens bei Mummel

Morgens um 7.00 Uhr in Hessen in Mummel´s Küche.Alle sind schon aus dem Haus(Arbeit,Schule).Da ich nun ja auch den ganzen Tag arbeite und die Familie trotzdem essen will, muß ich oft morgens vor der Arbeit kochen.Hier bereite ich gerade Frikas mit Kartoffeln und Ermös vor. Die Kids auf der Arbeit haben zu mir gesagt:"Mmmmmm du riechst heute irgendwie lecker...voll süüß, aber gerne koche ich um die Uhrzeit nicht.Bin ich einfach noch net voll da. Eigentlich wollte ich ja immer abends vorkochen,aber manchmal(nach Teamsitzungen ect.) fehlt mir dafür einfach der Elan.Außerdem verbringe ich die Zeit lieber mit meiner Familie als am Herd. Oft kocht auch mein Göga oder manchmal, wenn er schon zu Hause ist, mein großer Mann.
LG Mummel

Kommentare:

  1. hmm legga bekomm grad voll Hunger =)

    AntwortenLöschen
  2. Ach du meine Güte...
    Du hast im Moment echt ganz schön viel Stress am Hals...hoffentlich ist das Jahr bald rum!
    Aber ich weiss, dass Du trotz dem Stress immer fröhlich bist und darum mache ich mir um Dich auch echt keine Sorgen ;))
    Ich versuch`s heute Abend mal kurz bei Dir
    "ring, ring"...
    Knuddler,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh lecker....bei uns gibt es heute auch Frikkas:-))Allerdings mit Brokkoli:-))
    gglg Kiki

    AntwortenLöschen
  4. sieht verdammt lecker aus. was du so gezaubert hast.

    AntwortenLöschen
  5. Habe früher auch manchmal am frühen Morgen gekocht. War nicht so ganz das Gelbe vom Ei,
    Aber die Frikas sehen lecker aus. Bekomme Huner.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. oh je du arme!
    bei uns gibts nicht jeden tag warm.ist aberglaube, da fehlt einem nix. ein frischer salat zum beispiel mit brötchen tuts auch!

    AntwortenLöschen