Mittwoch, 18. Januar 2012

Ich brauche einen Buch-Tipp....

Mein Tochterkind ( 12,5 Jahre) hat gerade die Edelstein-Reihe(Smaragdgrün,.......) gelesen und ist ganz begeistert. Nun möchte ich ihr gerne weiteren Lesestoff anbieten weiß aber nicht was.In der Art wie die obengenannte Reihe wäre toll.Harry Potter und Twillight hat sie versucht und das gefällt ihr ganz und gar nicht.Hättet ihr nicht ein paar Vorschläge und Ideen welche Bücher ihr noch gefallen könnten.Was meint ihr ist  "Die Tribute von Panem" etwas in diese Richtung?weil ich  die mir sowieso kaufen möchte da ich diese Reihe gerne lesen möchte.?????
Vielen Dank für Eure Tipps.
Grüßchen 
Mummel 

Kommentare:

  1. Also ich habe alle Bände von den Tributen von Panem gelesen. Großartige Bücher !!!

    Aber es geht halt darum das Kinder sich gegenseitig " abschlachten" müssen.
    An vielen Stellen habe auch ich Wasser in den Augen stehen gehabt und habe mitgelitten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O.K. das dann lieber nur für mich.Ich glaube das mag sie nicht so gerne.Danke

      Löschen
  2. also "meine" teenys lucas 12 und laura 14 stehen auf die fear street bücher! laura hat mit einem buch aus der reihe sogar beim lesewettbewerb überregional den 3 platz belegt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fear_Street

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kuck ich mir gleich mal an. Danke schon mla für den/die Tipps.

      Löschen
  3. ach ja wenn es nicht soo gruselig sein darf dann diese autorin:http://www.corneliafunkefans.com/de hat viele tolle sachen geschrieben. zb tinten herz ein 3 teiler soooo toll! lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu
      Auf meinem Blog wartet der 11-Fragen-Tag auf dich
      LG Sheena

      Löschen
  4. Also wenn Du Deine olle Freundin fragst...ich würde die Panem Reihe noch nicht empfehlen. Ist doch ziemlich brutal. Ich würde es mit den "Mara" Bänden probieren! Das wäre super für Euch beide!! Autor ist Tommy Krappweis - der Papa von Bernd das Brot :)
    Lass Dich davon aber nicht abschrecken...es geht in den Mara Büchern um ein Mädchen, deren Mama ziemlich esotherisch angehaucht ist (ist superlustig). Sie nimmt sie mit auf ein Baumseminar in denen die Seminarteilnehmer Bäume umarmen müssen und das ist Mara doch ziemlich peinlich. Doch dann passiert etwas unglaubliches... ;)

    AntwortenLöschen