Donnerstag, 23. April 2015

Ich hätt da mal vier Fragen...Nr.4 und Verlosung

Bei Sunny gibts eine neue Blogaktion, die ich sehr interessant finde.
Jeden Donnerstag postet sie 4 Fragen die jeder der Lust hat beantworten darf.


Lehrer haben es oft nicht leicht mit Büchern für den Deutschunterricht. Welche davon hast du verflucht und welches gefressen?

Also verflucht habe ich "Im Westen nicht Neues" aargg.  Gerne gelesen habe ich "Der Besuch der alten Dame"halt auch mit verteilten Rollen...das war dann schon eher spannend.Und bis heute hängt mir ein Buch im Gedächtnis das wir gelesen haben,dessen Titel ich nicht mal mehr weiß. Das Buch hatte ein offenes Ende und ich habe mich sehr darüber aufgeregt(merkt ihr das ich Cliffhanger hasse).

Bücher beflügeln die Fantasie. Welche Figur hat dich so fasziniert, dass du gerne direkt ins Buch springen würdest, um für eine Weile die Rolle zu tauschen?   

Also da fällt mir spontan "Harry Potter" ein...zaubern zu können muss Klasse sein.Wobei ich mir auch vorstellen könnte wie bei "Rubinrot" durch die Zeit zu zischen.

Märchen sind zumeist grausam und passen eigentlich nicht mehr in die Kindererziehung der heutigen Zeit. Warum glaubst du, werden sie dennoch bis heute gern als Gute-Nacht-Geschichte verwendet?   

Wie du schon geschrieben hast...das Gute besiegt immer das Böse.Die Moral : Böse sein lohnt nicht denn die Guten/das Gute gewinnt doch.Und die Kinder lieben auch diesen Spannungsbogen und sind sehr gespannt(obwohl sie die Märchen teilweise kennen) bis zu dem Zeitpunkt wo das Böse besiegt ist.

Bestsellerlisten? Tipps aus der Buchhandlung von Buchblogs oder von Freunden? Wie wirst du auf Bücher aufmerksam, die du dir kaufst oder leihst?
Ich schaue nicht in Bestellerlisten.Meist werden hier auf den verschiedenen Plattformen sooo tolle Bücher vorgestellt das ich neugierig werde und sie auf meine WuLi wandern.Dort lese ich mir die Inhalte nochmal durch und dann.,...peng gekauft.Das meiste trifft auch Geschmackmäßig voll zu, allerdings gibt es schon hier und da Bücher die gehen gar nicht(z.B. Nele Neuhaus ist einfach nicht meins,aber meine Freundin mag sie deswegen passt das schon), dann gebe ich sie weiter.Vielleicht mag sie ja jemand anderer.

So und weil heute Tag des Buches ist verlose ich auch eines.
Es stand leider nur in meinem Regal und ich glaube dafür ist es zu schade
Bis zum 03.05.2015, 23:59 Uhr gibt es bei mir nachfolgendes Buch zu gewinnen.

Die Gewinner gebe ich dann ab 04.05.2015 bekannt.

Inhalt
 Unheimlich findet Frederic seine neue Schule. Hier scheint es nur Musterschüler zu geben, ideen- und fantasielos. Und ist der Schatten des Schulleiters Bruhns nicht etwas zu dunkel für einen gewöhnlichen Schatten? Doch niemand außer dem Mädchen Änna scheint Frederic zu verstehen. Gemeinsam machen die beiden eine unglaubliche Entdeckung: Bruhns stiehlt den Kindern ihre Träume und hält sie in einer alten Fabrik gefangen. Frederic und Änna bleiben nur noch wenige Tage, um seinen schrecklichen Plan zu durchkreuzen: die Vernichtung aller Träume. Dazu müssen die beiden jedoch tief in den Schacht der Albträume hinabsteigen…
 
Um das Buch zu gewinnen, hinterlasst mir im Kommentar welches Euer Lieblingsbuch ist und warum ich es zu meiner Wunschliste hinzufügen muss.

Und los gehts, ich wünsche euch viel Glück. 
Teilnahmebedingungen


  • Die Gewinner werden hier ab dem 04.05.2015 genannt,und ich melde mich auf Eurem Blog sollte ich innerhalb einer Woche niemanden erreichen wird neu gelost.
  • Teilnehmen dürfen alle volljährigen Personen mit einer Adresse in Deutschland, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • . Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Ich übernehme keine Haftung, falls ein Gewinn auf dem Postweg verloren geht


Kommentare:

  1. Hallo Mummel,

    erzähl doch mal mehr davon, was dir aus der Geschichte im Deutschunterricht noch im Gedächtnis geblieben ist. Du hast mich jetzt sehr neugierig gemacht und vielleicht bekommen wir es zusammen raus? Ja der Trick mit den verteilten Rollen hat bei uns in der Klasse auch hervorragend funktioniert. Damit war das Lahme in den Geschichten irgendwie raus. Bei meiner Wunschfigur hatte ich auch geschwankt, nun treffen wir uns wohl nicht in Hogwarts ;-) das wenn ich es gewusst hätte *grins* Aber wenn du dann durch die Zeit flitzt, könntest du in Avalon vorbeischauen.
    Ich mag Nele Neuhaus auch, bis auf Böser Wolf, der war sogar nicht meins, irgendwie anders, als die anderen Bücher. Und ich tausche und erfahre am liebsten meine Tipps von Freunden.

    Für deine Buchverlosung wünsche ich duir viele Teilnehmer und viel Spaß am Welttag des Buches.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. huhu du süße :)

    mein persönliches highlight ist Was fehlt, wenn ich verschwunden bin von lilly lindner, falls du es nicht kennst, hol es dir..
    es wird dich umhauen und mitreißen. die letzten jahre wurde ich nicht einmal so berührt, wie bei diesem buch.

    lg und noch nen schönen tag

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, da geht es vielen Bloggern genau so, ich lese immer wieder, dass viele nichts auf Bestsellerlisten geben, geht mir persönlich ja auch so. :)

    AntwortenLöschen
  4. Da mache ich doch gerne mit. Eines meiner Lieblingsbücher ist die Geisha.
    Auf Bestsellerlisten schaue ich auch weniger. Ich verlasse mich lieber auf Empfehlungen von Freunden oder Bloggerkollegen.
    lg

    AntwortenLöschen