Montag, 25. März 2013

Morgenstund...


Ferien Hurra......eigentlich nutzt mir das recht wenig.Die Kita ist offen(ist ja auch o.k) stört mich nicht.Tochterkind kommt mich ab und an auf der Arbeit besuchen(will später auch in diesen Bereich)und kann ansonsten ausschlafen.D.H. ich stehe auch ein halbes Stündchen später auf(Muttimarotte-immer mit den lieben Kleinen???? 18 und 14 Jahren) aufzustehen.Oh Ton-von JungMenschen:" Mum bleib doch liegen das klappt schon allein".(buuuhh meine Kleinen werden groß)Heute morgen dachte ich O.K. bleibst etwas länger in den Federn(war schön kuuschlig).Da klingelt doch unten im Flur mein Handy(sehr lauter und markant nervender Klingelton..ImRadioisteinKüken...)Ich dachte noch egal...wer was will ruft nochmal an....drehe mich um und dann.......schwinge ich mich aus dem Bett und geh zum Nervfon und sehe...Söhnlein wars...Anruf zurück."Duuuu,Mum ich hab den Zug verpasst,kannste mich mal eben schnell auf Arbeit fahren......???"Ich,ganz liebenden Mutter, noch im Schlafmodus und schickem Nachtgewand...."Na klar ich bin gleich da"...Also Schlafprogramm aus,ungeduscht in Kleider rein,Haare kämmen???Egal und den Sohnemann zur Arbeit verfrachtet und nu.....sitz ich hier den ersten Kaffee in der Hand und werde langsam wach.Gleich gehts noch huuuuppppp in die Nasszelle und dann ab in die Räuberhöhle....Ach ja zieht Euch warm an es ist immernoch schweinepriesterkalt.
Schönen Moooooontag

Kommentare:

  1. So ist das oft , kann man mal ausschlafen , dann kommt es anders . Bei mir ist es dann meistens mein Charly der meint gerade jetzt aufstehen zu müssen . :) Aber da ich sowieso ein Frühaufsteher bin ist das nicht so schlimm . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Tja so sind wir Mütter: Edel, hilfreich und gut. ;)

    LG

    AntwortenLöschen