Dienstag, 9. August 2011

Meine liebe Omi....

Die Gute.
Meine Omili ist jetzt an die 80 Lenzen und hat  das  Socken  stricken  wieder für sich entdeckt. Was vor ca. 8 Jahren endete,da sie meinte es nicht mehr zu können, wurde jetzt weitergeführt. Meine Omi hat die Reste der Strumpfwolle gefunden und anscheinend hat es ihr in den Fingern gekitzelt. Rucki-Zucki hat sie für ihr Lieblingsenkelin-nämlich mich-(ich bin die einzige Enkelin)ein paar Restesocken gestrickt und mir mit den Worten überreicht." hier ist nichts dolles nur aus ein paar bunten Knäulen weils doch jetzt bald wieder kalt ist (hallooooo wir haben August), aber ich mach dir noch ein paar schöne. Aber Omi die sind doch PRIMAKLASSETOLL.Ich steh ja total auf bunt. Aber ich nehme natürlich auch weitere.Vielen Dank
Grüße Mummel

Kommentare:

  1. Die sehen toll aus, ich fand die selbst gestrickten nur immer so kratzig, aber das war auch vor 100 Jahren, bestimmt ist die Wolle heute weicher.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch Oma Socken. Die machen die wärmsten Füße.

    AntwortenLöschen