Donnerstag, 7. Mai 2015

Ich hätt da mal vier Fragen...Nr.6

Bei Sunny gibts eine neue Blogaktion, die ich sehr interessant finde.
Jeden Donnerstag postet sie 4 Fragen die jeder der Lust hat beantworten darf.


Ich hätt da mal vier Fragen Logo
Wenn du die Zeit zurückdrehen könntest, würde dein(e) Kind(er) wieder den jetzigen Namen erhalten oder hättest du heute andere Namen, denen du den Vorzug geben würdest? (Wer keine Kinder hat, darf gerne mit darüber nachdenken, wie er sich diesbezüglich einschätzt).

Also meine Kids würden ihr Namen wieder erhalten.Wahrscheinlich würde die Mummeltochter einen Zweitnamen bekommen, den ich damals schon toll fand aber vom GöGa nicht gemocht wurde.Wobei  mir vor 16 Jahren nicht eingefallen ist ihn als Zweitnamen vorzuschlagen.
 
Der Frühling naht mit großen Schritten, was macht den besonderen Zauber dieser Jahreszeit aus?

Das erwachen der Natur.Erst langsam und zurückhaltend aber dann nach einen Regenschauer ist der Wald fast schon explosionsartig grün...beeindruckend
 
Du findest eine Flaschenpost, in der dich jemand um seine Hilfe bittet. Es ist neben dem Text lediglich eine Handynummer vermerkt. Wie verhältst du dich?

Ich würde anrufen aber nicht erwarten das wirklich noch Hilfe gebraucht würde.Ich würde eher ein witziges und interessantes Gespräch mit einer kreativen Person erwarten.
 
Helden des Alltags hat sicherlich jeder von uns, wer ist deiner und warum?

Niemand bestimmten.Wahrscheinlich am ehesten die Menschen die mit sich und ihrer Umwelt im Reinen sind.Und sich ihren Weg gesucht haben und damit glücklich sind.Ich finde es furchtbar wenn sich Menschen ständig verbiegen und sich andauernd und um alles immer Sorgen machen und NIEMALS  in ihren Augen etwas einfach nur O.K bzw Gut(im Sinne von Gut/Klasse/toll) ist.

 

Kommentare:

  1. Gute Fragen und sehr gute Antworten.
    Will doch gleich mal zu Sunny rüberschauen.
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mummel,

    mein Mann und ich hatten bei Ninas Geburt als Zweinamen kurzzeitig Sunny im Auge. Um einer Diskussion mit dem Standesbeamten aus dem Weg zu gehen, hat mein Göga dann beschlossen, das wir es bei einem Namen belassen ;-). Frühling und Grünexplosion sind wirklich was tolle, da ändert sich in einer Woche eigentlich alles. In meinen Augen ist vieles oft okay oder noch besser wunderbar, wenn es nicht so prickelnd ist, hilft Jammern eigentlic auch nicht weiter, das sagt ich mir gerne.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Interessante Fragen und schöne Antworten , liebe Mummel . Bei meinen Kindern würde sich nichts am Namen ändern . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen