Mittwoch, 10. Juli 2013

Nix geht mehr............

.....wie ihr sicher schon gemerkt habt bin ich im Moment nur noch selten hier.Das tut mir auch sehr leid aber im Moment geht einfach nix mehr.Gestern habe ich,als 19 Std Kraft, meine 76.Überstunde gemacht.Ich bin total ausgepowert.Die Kollegin ist immernoch Gipskrank.Es ist zwar absehbar aber mein Akkus sind leer.Auch mein GöGa meint es reicht.Ich bin nur noch gestresst und schlecht drauf.Blaffe zu Hause grundlos los,habe schon ewig kein Buch mehr zur Hand genommen und erledige Dinge für die Arbeit nach Feierabend,weil die Stunden nicht reichen.Dazu kommen einige Krankheitsfälle ein der Familie,diverse Geburtstage und das Sommerfest meiner Gruppe,Elterngespräche, ErsteHilfeKurs und Fortbildungtermine.Ich hoffe das ich  ab den Kita Sommerferien wieder mehr Zeit habe und sich danach alles wieder in normale Bahnen einläuft.Mitlesen tue ich zwischendurch immernoch bei Euch und ärgerer mich über manche verpasste schöne Photoaktionen,aber ich verspreche ...bald gehts wieder aufwärts.
Bis denn

Kommentare:

  1. Mummel,
    der Blog ist wirklich Nebensache. Wer bei dir liest,bleibt dir auch treu.
    Du musst sehen, dass du nicht zu viele Nerven im Job verlierst. Ich drücke die Daumen, dass es bald wieder besser wird.
    Einen angenehmen Mittwoch wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Oh je Mummel... das liest sich wirklich nicht gut.

    Ich hoffe, dass Dein Leben bald wieder in normalen Bahnen läuft.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Auweia , dann bist du sicher Urlaubsreif . Ist denn dein Urlaub schon in Sicht ? Ich muss noch heute und dann habe 3 Wochen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Och du Arme!! Ich drück dich ganz lieb und schicke dir unglaublich viel Kraft und Durchhaltevermögen!!! Ich kenne das nur zu gut. Ich bin auch wieder die erste Woche nach dem Urlaub am arbeiten und mache bereits Überstunden.... :-/
    Ich hoffe du hast auch bald Urlaub und kannst dich in diesem total entspannen und herunterfahren!
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen