Montag, 23. Dezember 2013

Planänderung- Weihnachtsschoki


 
Ich habe einen tollen Foodblog entdeckt. Bei Cookmania sind soooo  leckere Sachen,gebackenen Geschenke und Kleinigkeiten...hmmmmm.Ich konnte einfach nicht widerstehen und habe mich heute nochmal an Weihnachtsschoki gemacht.Als kleines Mitbringsel für die Freundin und Familie.



Ich habe 
200g VollmilchSchoki
200g Zartbitterschoki
genommen.
Dann
Cranberries
Vanilliekipferl Krümmel
Baiser Bröckchen
und 
Karamellstückchen
auf ein Backpapier
gestreut
 
und
mit der im Wasserbad geschmolzenen Schokolade
aufgefüllt.
 Dann ab damit in den Kühlschrank.
Zu guter letzt habe ich Karamelfäden über die Schoki gegeben.
 
Einfach 
100g Zucker 
und 
2 Eßl. Wasser 
im Topf zu Karamell schmelzen und dann mit einem Löffel vorsichtig über der erkalteten Schokolade Fäden ziehen.
 ABER VORSICHT SEHR HEIß 
wieder gut erkalten lassen,dann
in große Stücke schneiden und in Tütchen verpacken.
Mal sehen wies ankommt.
Ach übrigens der Phantasie sind ja keine Grenzen gesetzt.
Als nächstes möchte ich gerne mal Cornflakes oder Oreo Keks oder Mandel oder...ach Quatsch wieso oder nein UND..jaaaa
Viel Spaß
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten