Donnerstag, 7. Juli 2011

Menschliches Tischfussball

Unser Dörfchen hat jedes Jahr von einem der vielen Vereine ein besonderes Event zu  dem der eigene Verein(Chor) eingeladen wird. Teilnahme ist wünschenswert und jedes mal eine Riesen Gaudi. Dieses Jahr wurde vom Grillverein. das "Menschliche Tischfussball" -Tunier eröffnet.
Ein Riesenspaß, bei dem jeweils 7 mehr oder weniger gute Fussballer/innen anbinden lassen und natürlich versuchen den Ball ins Gegentor irgendwie zu bugsieren. Geschossen habe ich in 4 Spielen 3 Tore(wobei 1 aus Versehen nach einem Einwurf von meinem Kopf ins Tor geprallt war.)
Eine Spielzeit dauert 7 Minuten. Viele Vereine von nah und fern liesen sich den Spaß des Körbchenmeisters nicht entgehen. Von Feuerwehr bis Saunaclub sowie verschiedenen Firmen mit entsprechend großer Belegschaft waren vertreten. Am Ende waren wir 12. von 14 Manschaften und hatten einen Riiiiesenspaß und einen ebenso großen Mukikater am nächsten Tag. Hier ein paar Fotos.

   










 Alles Liebe Mummel

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Mummelchen,
    Dein Kopfballtor wurde doch sicher besonders bejubelt.
    Es scheint ein lustiges Fest gewesen zu sein. Schön, wenn es so etwas gibt.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Jahr wurde vom Grillverein. das "Menschliche Tischfussball" -Tunier eröffnet. Ein Riesenspaß, bei dem jeweils 7 mehr oder weniger ... itischfussball.blogspot.de

    AntwortenLöschen